Jetzt Weiterbildung bei TÜV Rheinland buchen und 10% sparen

Laut Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG) sind gewerbliche Berufskraftfahrer des Güterkraft- oder Personenverkehrs mit Fahrerlaubnis der Klassen C1/C1E/C/CE bzw. D1/D1E/D/DE verpflichtet, regelmäßige Weiterbildungsnachweise zu erbringen.

Durch diese Vorgabe soll zum einen die Sicherheit im Straßenverkehr erhöht, zum anderen sollen die Fahrer für wirtschaftlichere Fahrweise sensibilisiert werden.

Fahrer, die nach dem 10.09.2008 (Bus) bzw. 10.09.2009 (Lkw) Ihre Fahrerlaubnis erworben haben, müssen einen Nachweis über eine Grundqualifikation erbringen, um gewerblich fahren zu dürfen. Darüber hinaus sieht das BKrFQG regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen vor: alle 5 Jahre sind 35 Stunden (5 Tage à 7 Stunden) zu absolvieren.

Berufskraftfahrer die Ihre Fahrerlaubnis vor den oben genannten Stichtagen erworben haben, müssen keine Grundqualifikation nachweisen, sind  jedoch ebenso zum Nachweis von regelmäßigen Weiterbildungsmaßnahmen verpflichtet. Auch hier gilt: alle 5 Jahre sind 35 Stunden (5 Tage à 7 Stunden) nachzuweisen.

Auch Aushilfsfahrer, die für gewerbliche Fahrten eingesetzt werden, müssen den Anforderungen des BKrFQG nachkommen und den regelmäßigen Nachweis der Weiterbildung erbringen.

In Kooperation mit dem TÜV Rheinland halten wir für unsere Kunden folgende attraktive Angebote bereit!

Fünf eintägige Weiterbildungsmodule zum Nachweis der Weiterbildung gemäß BKrFQG:

  • Modul 1: Eco-Training
  • Modul 2: (Sozial-)Vorschriften für den Güterverkehr
  • Modul 3: Sicherheitstechnik und Fahrsicherheit
  • Modul 4: Schaltstelle Fahrer: Dienstleister, Imageträger, Profi
  • Modul 5: Ladungssicherheit
  • Sowie die beschleunigte Grundqualifikation für Bus bzw. Lkw (140 Zeitstunden)

Die Pflicht zum Nachweis der Weiterbildung gilt ab dem 10.09.2013 (Bus) bzw. 10.09.2014 (Lkw).

Buchen Sie jetzt bei unserem Partner TÜV Rheinland und profitieren Sie als UTA Kunde vom attraktiven Preisvorteil!

Weiter zum Angebot

Sie haben darüber hinaus Interesse an weiteren Schulungsangeboten – auch außerhalb des BKrFQG? Auch dann ist der TÜV Rheinland Ihre richtige Adresse. Informieren Sie sich auf www.tuv.com/berufskraftfahrer oder rufen Sie die gebührenfreie TÜV-Service-Hotline an: 0800 8484006.

Kontakt

Symbol Rückrufservice Nutzen Sie unseren kostenlosen Rückruf-Service

Symbol UTA Servicehotline UTA Servicehotline
+49 6027 509-131
oder:
Toll & Cardservice
+49 6027 509-617

Symbol 24h Pannen Notrufnummer 24h Pannen-Notruf
gebührenfrei:
00800 - 88 27 37 84
oder:
+49 7333 80 82 28
Rufnummernübersicht hier

Symbol 24h Karten-Sperr-Notruf 24h Karten-Sperr-Notruf
gebührenfrei:
00800 - 88 226 226
oder:
+49 6027 509-666

Symbol 24h Mercedes-Benz Service Mercedes-Benz Service 24h
Rufnummernübersicht hier

Symbol E-Mail E-Mail: service@uta.com

Symbol Kontaktformular Kontaktformular

Symbol UTA Stationsfinder UTA Stationsfinder

Hinweise über die Nutzung von Cookies auf der Website der UNION TANK Eckstein GmbH & Co. KG

"Cookies" sind kleine Dateien, die auf dem Computer oder mobilen Endgeräten lokal gespeichert werden, um die Nutzung der Webseite zu analysieren und um Ihnen die Handhabung zu erleichtern. Dabei werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Indem Sie die Internetseite nutzen, ohne die Annahme von Cookies zu deaktivieren, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die unten aufgeführten Cookies auf Ihrem Computer temporär platzieren dürfen.

Weitere Informationen zu den Cookies